Kulinarische Präsente und Spezialitäten 

Wir unterstützen die FIRST RESPONDER ROTES KREUZ TRIESTINGTAL

2024 steht wieder Ausrüstungsbeschaffung für die First Responder vom Roten Kreuz Triestingtal im Fokus. Bereits 2017 konnten wir mit Hilfe unserer Kunden und anderen Wirtschaftstreibenden € 16.000,- für Ausrüstungsbeschaffung sammeln.  First Responder sind Sanitäter:innen, die bei Notfällen mit den Rettungsmitteln alarmiert werden, um das therapiefreie Intervall zu überbrücken. Die Ausrüstung für einen First Responder beläuft sich auf ca. 3900,- Euro und besteht aus Notfallrucksack, Defibrillator, Sauerstoff, Funkgerät... und muss zu 100% aus Spenden finanziert werden. Derzeit gibt es im Triestingtal 12 First Responder, seit Jänner 2024 machen 8 Weitere die Zusatzausbildung, um uns im Triestingtal im Notfall rasch unterstützen zu können. Mit dem Sammeln von Spenden, Verlosungen und weiteren Aktionen wollen wir einen Beitrag leisten, die First Responder zu unterstützen. 





Wir unterstützen das Kriseninterventionsteam  des Roten Kreuz Triestingtal 

Im Geschäft steht eine Spendenbox, das hier gespendete Geld geht zweckgebunden an das Kriseninterventionsteam des Roten Kreuz Triestingtal und wird für Materialaufwand und weiterführende Aus- und Fortbildungen des Teams verwendet.







*****

10kg Panettone für den guten Zweck! 

Am 18. Dezember 2021 wurde dieser 10kg Panettone verlost. Lospreis € 5,-. Der Erlös wird dem Roten Kreuz Triestingtal übergeben, um eine Kinder-Reanimationspuppe für die Ausbildung unserer Rettungssanitäter zu beschaffen. 

Gewonnen haben: 

1) 10kg Panettone, Los Nr. 160

2) Jeweils ein Erste-Hilfe-Kurs im Wert von über Euro 70,-: Los Nr. 98 und 186

Wir gratulieren herzlich !!!

Sollte sich der Gewinner des Panettone nicht bis zum 27.12.2021 melden, wird der Panettone an die Mitarbeiter des Roten Kreuz Triestingtal übergeben.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme - wir konnten unglaubliche Euro 1300,- an das Rote Kreuz Triestingtal überweisen 

Einzelheiten:   https://facebook.com/vianovask

*****

Wir unterstützen die First Responder des Roten Kreuz Triestingtal 

Ersthelfer sind Sanitäter, die in unmittelbarer Nähe einer Notfallstelle wohnen und damit als Erstes am Unfallort eintreffen.  Herzinfarkt, Schlaganfall, Kleinkind, das etwas verschluckt hat und zu ersticken droht: Die ersten Minuten sind entscheidend!

Seit 2017 unterstützen wir mit Geld- und Sachspenden die First Responder des Roten Kreuz Triestingtal. Jeden ersten Freitag im Monat spenden wir 10% unseres Tagesumsatzes an das Rote Kreuz Triestingtal, zweckgebunden zu Handen Bezirkskommandant ORR Markus Pechhacker für Materialeinkauf.

Wir hoffen, dass wir sie nie zu sehen bekommen, aber wenn wir sie brauchen gibt es niemanden, den wir lieber sehen würden. Sie arbeiten unentgeltlich in ihrer Freizeit, und sie brauchen unsere Unterstützung für Materialeinkauf wie Notfallrucksäcke, Defibrillatoren, Funkgeräte, Blutdruckmesser... 

Besuchen Sie uns an einem ersten Freitag im Monat und sie spenden automatisch 10% Ihrer Einkaufsumme. Selbstverständlich können Sie die gute Sache auch direkt unterstützen, nachfolgend finden Sie die Kontonummer des Roten Kreuz Triestingtal. 


Rotes Kreuz Bezirksstelle St Veit 

AT49 2024 5005 0005 6601 

SPP0AT21XXX

Text: "Ersthelfer-Materialbeschaffung"